Datenschutzhinweis

Zeitpunkt des Inkrafttretens: 16. April 2018

AVIEA („AVIEA,” „wir,” „unser,” oder „uns”) stellt diesen Datenschutzhinweis bereit, in dem die Verwendung, Sammlung, der Einsatz, das Teilen oder die sonstige Bearbeitung der persönlichen Daten von Personen, die unsere Website www.aviea.org („Site”) besuchen und unsere Anwendung verwenden beschrieben wird.

Informationen über die Datensammlung

Wir speichern die von Ihnen bereitgestellten Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsinformationen, Ausbildung, Produktkäufe und Informationen über Ihre Beschäftigung sowie auch andere Informationen, die Sie uns bereitstellen möchten. Wir können diese Informationen durch Site-Anmeldungen, Umfragen, Anwendungen, Abonnements oder durch beliebige andere Methoden sammeln. Des Weiteren speichern wir Ihre EMail-Adresse, wenn Sie Nachrichten auf unserem Bulletin Board hinterlassen, sich mit uns per EMail in Verbindung setzen oder in unseren Chatbereichen etwas posten. Sollten Sie sich für ein Stipendium oder eine Beihilfe von AVIEA bewerben oder einen Antrag stellen, um ein Mitglied, Mitarbeiter oder Freiwilliger von AVIEA zu werden, sammeln wir Ihre von Ihnen während des Antragsprozesses eingegebenen persönlichen Daten einschließlich Ihres Geburtsdatums und sonstiger persönlicher Merkmale.

Wir sammeln Informationen über Ihre Interaktionen mit uns und unserer Site, wie die eindeutigen Zuordnungsinformationen (z.B. die Kundennummer oder das Passwort), Transaktionsinformationen (z.B. die Daten, an denen der Kunde Käufe vorgenommen hatte sowie auch die Beträge und des Einkäufe). Zusätzliche Informationen über die Seiten, auf die Sie zugegriffen bzw. die Sie besucht hatten, Ihren geographischen Standort und sonstige Informationen sammeln wir durch den Einsatz von Cookies oder mittels ähnlicher Technologien. Wir behalten uns vor, Cookies oder ähnliche Technologien auch zur Informationssammlung für Werbe- und sonstige Zwecke einzusetzen

Verwendung der gespeicherten Informationen

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

  • Zur Bereitstellung des Inhalts auf unserer Website, einschließlich zur Verbesserung des Inhalts unserer Website sowie auch der dort eingeblendeten Werbungen, und zur Information der Website-Besucher über Aktualisierungen und zur Erkennung der Website-Besucher;
  • Zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkten und Dienstleistungen, einschließlich der Mitgliedschaftsvorteile und Abonnements unserer Veröffentlichungen sowohl in digitaler als auch gedruckter Form;
  • Zur Werbung und Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen einschließlich auf postalischem und telefonischem Weg;
  • Zur Bearbeitung von Anwendungen;
  • Zur Beantwortung von Anfragen oder um Sie auf Ihr Bitten hin zu kontaktieren;
  • Wie von AVIEA zur Ermöglichung unserer geschäftlichen Tätigkeiten verlangt, einschließlich für Analysezwecke;
  • Zum Schutz der Sicherheit unserer Interessen, einschließlich unserer Geschäftsräume, Vermögenswerte und Systeme;
  • Zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften; oder
  • Wie anderweitig zum Zeitpunkt der Sammlung der persönlichen Daten offengelegt.

Wir setzen weder automatische Entscheidungsfindung ein noch verwenden wir Profiling.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten einsetzen oder auf sonstige Weise für Zwecke bearbeiten, die nicht die Zwecke sind, für die sie gesammelt wurden, werden wir Ihnen Informationen über den Zweck der Bearbeitung sowie auch sonstige relevanten Informationen vor der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten für den neuen Zweck bereitstellen.

Informationsweitergabe

Wir teilen Ihre persönlichen Informationen mit den folgenden Dritten:

  • Drittlieferanten, die Ihre Daten im Namen von AVIEA bearbeiten, wie die Event-Anmeldungsdienstleister , die Anmeldungsdienstleistungen für unsere Fachmessen und Konferenzen erbringen, EMail-Dienstleister, die unsere EMail-Kommunikationen unterstützen sowie auch Direktmarketing-Dienstleister, die Druck- und andere Mailings erstellen, zusammenstellen und versenden, Web-Hosting-Dienstanbieter die die Leistungsfähigkeit unserer Website tracken und analysieren sowie die auch damit zusammenhängende Analysen erstellen;
  • Im Rahmen eines Firmenkaufs, einer Fusion oder Akquisition oder sonstiger teilweisen oder gänzlichen Übertragung unserer Vermögenswerte im Rahmen eines Konkursverfahrens;
  • Gemäß einer Zwangsvorladung, gerichtlichen Anordnung, staatlichen Ermittlung oder sonstigen Rechtsverfahrens oder wie anderweitig vom Gesetzgeber angehalten, oder zum Schutz unserer Rechte oder der Rechte Dritter; oder
  • Mit Ihrer Einwilligung oder wie anderweitig zum Zeitpunkt der Datensammlung bzw. -teilung offengelegt.

Wir können einschränkungslos Informationen teilen, die anonymisiert oder zusammengelegt wurden.

Links und Tools Dritter

Diese Website bietet Links zu Drittwebsites oder -Apps einschließlich von Social Media-Seiten an. Wir haben keine Kontrolle über die Praktiken in Bezug auf die Privatsphäre dieser Websites und Apps, und sie werden nicht von diesem Datenschutzhinweis erfasst. Sie sollten die Datenschutzhinweise anderer Websites oder Apps durchlesen, um deren Datenschutzpraktiken Bescheid zu kennen.

Wenn Sie diese Tools zum Teilen persönlicher Informationen oder diese Features anderweitig auf der Webseite verwenden, können diese Firmen Informationen über sie sammeln und sie gemäß Ihrer Kontoeinstellungen einsetzen und teilen, einschließlich des Teilens dieser Informationen mit der allgemeinen Öffentlichkeit. Ihre Interaktionen mit Drittfirmen und Ihre Verwendung deren Features werden von den Datenschutzhinweisen der diese Features bereitstellenden Firmen geregelt. Wir möchten Sie dazu anregen, die Datenschutzhinweise aller von Ihnen erstellten und verwendeten Konten sorgfältig durchzulesen.

Internationale Besucher

Dieser Abschnitt betrifft diejenigen, die unsere Website von der Europäischen Union aus besuchen.

Gesetzliche Basis für die Datenbearbeitung

Gelegentlich bearbeiten wir Ihre persönlichen Daten, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist, bei dem Sie eine Vertragspartei sind, wie beispielsweise die Bereitstellung Ihnen gegenüber von von Ihnen angeforderten Dienstleistungen. Auch können wir Ihre persönlichen Daten bearbeiten, um auf Anfragen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu antworten.

Zu anderen Gelegenheiten bearbeiten wir Ihre persönlichen Daten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben wird. Wir können auch Ihre persönlichen Daten bearbeiten, wenn dies zum Schutz unserer Interessen oder den Interessen Dritter erforderlich ist.

Des Weiteren bearbeiten wir Ihre persönlichen Daten, wenn dies für Direktmarketingzwecke erforderlich sein sollte, wobei diese Interessen nicht von Ihren Datenschutzrechen aufgehoben werden. Wenn wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck bearbeiten, besteht unser legitimes Interesse in der Ergreifung von Maßnahmen zur Förderung des Wohlergehens unserer Mitarbeiter und Mitglieder.

Sollte die Bearbeitung persönlicher Daten erforderlich sein und es keine gesetzliche Grundlage für diese Bearbeitung geben, werden wir Sie um Ihre Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten bitten. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung für eine Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit zurückzuziehen.

Sollten Sie es wünschen, das Recht zum Zurückziehen Ihrer Einwilligung auszuüben, setzen Sie sich bitte mit uns über den „Kontakt“-Abschnitt weiter unten für Kontaktinformationen in Verbindung.

Übertragungen persönlicher Daten

Wir weisen darauf hin, dass die von uns gesammelten persönlichen Daten auf Server oder Datenbanken übertragen und dort gepflegt werden können, die sich außerhalb Ihres Staats, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder sonstigem Zuständigkeitsbereich befinden, wo die Datenschutzgesetze nicht so schützend wie an Ihrem Standort sein könnten. Sollten Sie außerhalb der Vereinigten Staaten angesiedelt sein, weisen wir darauf hin, dass wir persönliche Daten in den Vereinigten Staaten bearbeiten und dort auch speichern.

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht zu Folgendem:

  • Den Zugriff zu Ihren persönlichen von uns über Sie gehaltenen Daten zu verlangen;
  • Die Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen;
  • Die Einschränkung oder Blockierung der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen;
  • Unter gewissen Umständen den Empfang persönlicher Daten über Sie, die wir speichern und an andere ungehindert übertragen, einschließlich der Aufforderung, dass wir Ihre persönlichen Daten direkt an andere übertragen, d.h., ein Recht auf Datenportabilität; und
  • Das Zurücknehmen Ihrer Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten, auch wenn wir zuvor Ihre diesbezügliche Einwilligung erhalten hatten.

Bitte setzen Sie sich mit uns zur Ausübung dieser Rechte in Verbindung. Siehe den „Kontakt”-Abschnitt weiter unten. Wir möchten darauf hinweisen, dass AVIEA u.U. nicht fähig sein könnte, Ihnen diese Rechte unter bestimmten Umständen zu gewähren, wie z.B., wenn wir gesetzlich daran gehindert werden, dies durchzuführen.

Des Weiteren haben Sie das Recht, eine Klage gegen uns einzureichen. Zu diesem Zweck setzen Sie sich bitte mit der Aufsichtsbehörde Ihres Wohnsitzlandes in Verbindung.

Speicherung

Wir bearbeiten und speichern Ihre persönlichen Daten nur für den Zeitraum, der zum Erreichen des Speicherungszwecks oder wie gesetzlich erlaubt erforderlich ist. Die zur Bestimmung des Speicherungszeitraums für persönliche Daten eingesetzten Kriterien sind der jeweilige gesetzlich vorgeschriebene Speicherungszeitraum oder für bestimmte Kennzeichnungsdaten für unsere Shows oder sonstige Produkte nicht mehr als vier Jahre ab unserer letzten Interaktion mit Ihnen. Nach Ablauf dieses letzten Zeitraums werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, solange sie nicht mehr zur Erfüllung eines Vertrags oder der Einleitung eines Vertrags erforderlich sind.

Sicherheit

Wenn wir bestimmte Arten vertraulicher Informationen übertragen und empfangen, wie beispielsweise Finanz- und Gesundheit betreffende Informationen, leiten wir den Besucher weiter zu einem sicheren Server.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Zur Aktualisierung Ihrer Kontaktinformationen oder zur Änderung Ihrer Kommunikationseinstellungen, einschließlich der Unterbindung von EMail-, Telefon-, oder Postnachrichten von uns, setzen Sie sich bitte mit uns unter Verwendung der im „Kontakt -Abschnitt weiter unten aufgeführten Methoden in Verbindung.

Wie in diesem Datenschutzhinweis beschrieben, können wir Ihre persönlichen Informationen auch Dritten für deren Direktmarketingzwecke zur Verfügung stellen. In Einklang mit dem Zivilgesetz Kaliforniens § 1798.83 können Sie nicht mehr als einmal pro Jahr anfordern, dass wir Ihnen auf dem Postweg oder per EMail Folgendes schicken: (1) die Kategorien persönlicher Informationen, die Dritten offenbart wurden; und (2), die Namen und Adressen dieser Dritten. Zur Anforderung dieser Informationen setzen Sie sich bitte mit uns unter kontakt@aviea.org in Verbindung.

Änderungen an unserem Datenschutzhinweis

Sollten sich unsere Informationspraktiken ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Wir möchten Sie dazu anregen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, damit Sie über unsere Aktualisierungen auf dem Laufenden sind.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns in unserer Funktion als der Verantwortliche für alle Fragen, Kommentare oder Anliegen in Verbindung mit diesem Datenschutzhinweis unter:

AVIEA Germany GmbH
Grillparzerstraße 12a 
81675 München 
Germany

Email: kontakt@aviea.org

Telefon: +49 (0) 89 215 4368 41

Für Besucher aus der Europäischen Union, kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@aviea.org

Nächste Veranstaltungen
October
16

Business Workshop, Dublin
16 Oktober, 2018

October
18

Business Workshop, London
18 Oktober, 2018

October
24

Integrated Systems Russia
24 Oktober, 2018-26 Oktober, 2018

RU Available